Buch-Spiel-der-Zeit-Jeffrey-Archer

Die Clifton-Saga – eine Reise durchs 20. Jahrhundert

Die Wege der Familien Clifton und Barrington sind schicksalhaft verbunden – über viele Jahrzehnte und Generationen: Harry Clifton wird 1920 in Bristol geboren und wächst in einfachsten Verhältnissen auf, doch als er ein Stipendium für eine Eliteschule bekommt, ändert sich sein Leben von Grund auf. Er lernt er Giles und Emma Barrington kennen, die Erben einer Schifffahrtsdynastie, mit denen ihn Freundschaft und Liebe verbinden wird. Doch die Beziehung zwischen Harry und Emma steht unter keinem guten Stern und die Zukunft ist ungewiss … Die Geschichte der Familie Clifton wird in sieben Büchern erzählt:

Spiel der Zeit, Das Vermächtnis des Vaters, Erbe und Schicksal, Im Schatten unserer Wünsche, Die Wege der Macht, Möge die Stunde kommen und Winter eines Lebens.

Jeder Band kostet 9,90 Euro (D), 10,30 (A) sowie  14,50. (Ch)

Verlag: Heyne

 

„Watch – Glaub nicht alles, was du siehst“ erscheint am 14. Juni im Heyne Verlag. Das Buch kostet 10,99 Euro (ISBN-Nummer: 978-3-453-42448-7).