+++ Berliner Autorin Železný gewinnt Wetzlarer Phantastikpreis 2022. In der Rubrik "AKTUELLES" erfahren Sie mehr über den Preis und die Autorin.+++ Spannender Krimi für einen heißen Sommertag. Er spielt in Athen während des Lockdowns. Geschrieben von Petros Markaris und in der Rubrik "BÜCHER" zu finden: "Verschwörung". +++ +++ Zum Beginn der neuen Bundesliga-Saison mal ein kritischer Blick hinter die Kulissen. In der Rubrik "BÜCHER" dazu ein Lesetipp: "Der Fluch der Megaclubs". +++ +++ Das Lübecker Kinderliteraturhaus "Die Bücherpiraten e.V. bietet wieder verschiedene Aktionen an, um Kindern und Jugendlichen Geschichten und den Umgang mit Literatur nahezubringen.+++ +++ Immer wieder ergreifend zu hören und zu lesen, wie menschenverachtend mit Minderheiten umgegangen wurde und wieder wird. Im Gespräch mit dem Holocaust-Überlebenden Sinto Zoni Weisz wird das sehr deutlich. Lesen Sie das Interview in der Rubrik "IM GESPRÄCH MIT". +++ +++ "Mitchells Beschwörung der Musikszene der sechziger Jahre ist eines seiner besten Werke. Die Dialoge singen geradezu." - Das ist die Meinung der "Mail on Sunday" über "UTOPIA AVENUE" von David Mitchell. Erfahren Sie Näheres in der Rubrik "BÜCHER". +++ +++ Leider nicht mehr nur Geschichte, derzeit wieder real. Die Ängste und Grausamkeiten im Krieg. In "Die Nacht unterm Schnee" schreibt Ralf Rothmann davon. Mehr über das Buch und den Autor lesen Sie in der Rubrik "BÜCHER". +++ +++ Heather Morris, internationale Bestsellerautorin aus Neuseeland, setzt sich leidenschaftlich für Geschichten vom Überleben, der Widerstandsfähigkeit und der Hoffnung ein. Ihr neuestes Buch "Die Schwestern von Auschwitz" ist jetzt im Piper Verlag erschienen. Lesen Sie weiter in der Rubrik "BÜCHER". +++ +++ Heute aktueller denn je, die Forderung von Horst Teltschik: "Wir brauchen konsequentes Abrüsten". Lesen Sie mehr darüber in der Rubrik: "IM GESPRÄCH MIT". +++ +++In der Rubrik "Bücher" lesen Sie über Rafik Schamis sehr unterhaltsames Buch "Mein Sternzeichen ist der Regenbogen"+++

Journalismus, Bücher und noch viel mehr…

Meine Dienstleistungen

  • Reportagen

  • Interviews

  • Redaktions-Vertretung

  • Firmen-Flyer/ Broschüren

  • Chroniken

  • Hochzeitsbücher

mehr erfahren

Thomas Pfundtner

Seit über 40 Jahren arbeite ich als Journalist – davon fast 15 Jahre freiberuflich. Vorher war ich bei diversen Verlagen und durfte alle Stationen durchlaufen – vom Volontär bis hin zum Chefredakteur.
Auf diesen Seiten möchte ich über mein Leben berichten, Artikel, Interviews veröffentlichen und ab und zu meine Meinung zu diesem oder jenem Thema hinzufügen.

mehr erfahren

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

BÜCHER

Hier stelle ich Ihnen Bücher vor, die gerade erschienen sind oder mich besonders beeindruckt haben. Vom Sachbuch, über Belletristik, Krimis und Familiengeschichten – alles ist dabei. Und ständig kommt Neues hinzu.

Meine Buchtipps

REPORTAGEN

Gehören zum Salz in der Suppe eines jeden Journalisten. Ich bin mit Begeisterung unterwegs, lerne interessante und außergewöhnliche Menschen kennen. Tatsächlich: Die Themen liegen auch heute noch auf der Straße.

Meine Reportagen

INTERVIEWS

Mein Beruf macht es möglich, dass ich viele interessante Gesprächspartner treffen kann. In den letzten Jahren habe ich mich auf Autoren und Schriftsteller konzentriert. Leute, die etwas zu sagen haben.

Meine Interviews

AKTUELLES

Buchtipps
Reportagen
Interviews
Kontaktformular